Angebote zu "Bohême" (4 Treffer)

Chabaud Maison de Parfum Chic et Bohême E.d.P. ...
120,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(120,00 € / pro 100 ml)

Mit „Chic et Bohème´´ präsentiert das Haus Chabaud einen wundervollen Duft, der ganz von Jugend, sprudelnder Lebensfreude und unbedarfter Neugierde erfüllt ist. Kühle, süße und saftige Mandarinen vereinen sich mit den herrlichen Blütenessenzen der Bitterorange, akzentuiert von floralem Ylang-Ylang. Orangenblüten verströmen ihren zarten, hellen Schein, tatkräftig von Jasmin unterstützt, um in eine raffinierte Pflaumennote überzugehen. Zusammengehalten wird dieses pulsierende Leben von einer Basis aus Patchouli, warmer Ambra und feiner Vanille, um der Kreation einen lang anhaltenden Charakter zu verleihen. „Chic et Bohème´´ bündelt die betörende und verführerische Kraft der Blüten in sich und setzt sie voller Optimismus, Charme und Persönlichkeit wieder frei. Ein Eau de Parfum, das sowohl spielerische Leichtigkeit als auch einen wunderbaren Esprit in sich trägt. Sophie Chabaud widmet diesen Duft ihrer Tochter sowie allen anderen Mädchen, damit sie sich in ihm wiederfinden können. Zartheit, Frische und Unschuld treffen in dieser Kreation auf ungebundenen Chic, frei von Konventionen, immer aber exquisit und stilbewusst. Chabauds Eaux de Parfums sind hoch konzentriert und von olfaktorischem Reichtum geprägt. Jeder Duft verkörpert eine einzigartige Komposition, die von Emotion, Geheimnis, Sinnlichkeit und unbeschreiblicher Poesie erfüllt ist.

Anbieter: parfuemerie.de
Stand: 15.01.2019
Zum Angebot
Chabaud Maison de Parfum Chic et Boheme Eau de ...
119,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Chabaud Maison de Parfum Chic et Bohème Eau de Parfum (EdP) bündelt die betörende und verführerische Kraft der Blüten in sich und setzt sie voller Optimismus, Charme und Persönlichkeit wieder frei. Ein Eau de Parfum, das sowohl spielerische Leichtigkeit als auch einen wunderbaren Esprit in sich trägt. Kühle, süße und saftige Mandarinen vereinen sich mit den herrlichen Blütenessenzen der Bitterorange, akzentuiert von floralem Ylang-Ylang. Orangenblüten verströmen ihren zarten, hellen Schein, tatkräftig von Jasmin unterstützt, um in eine raffinierte Pflaumennote überzugehen. Zusammengehalten wird dieses pulsierende Leben von einer Basis aus Patchouli, warmer Ambra und feiner Vanille, um der Kreation einen lang anhaltenden Charakter zu verleihen. Eigenschaften - Zerstäuber - Duftnote: chypre-floral - Kopfnote: Mandarine, Neroli, Ylang-Ylang - Herznote: Orangenblüte, Jasmin, Pflaume - Basisnote: Patchouli, Ambra, Vanille

Anbieter: Beautywelt.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Poésie : Gérard de Nerval, Hörbuch, Digital, 1,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gérard Labrunie dit Gérard de Nerval, est né le 22 mai 1808, à Paris. Il décida d´y terminer volontairement ses jours et on le retrouva pendu, rue de la Vieille Lanterne, à l´aube du 26 janvier 1855. L´existence entière de Nerval fut dominée par l´obsession d´une autre vie dont seuls les rêves nous rendent compte. Aurélia est l´adorable créature surgie de ce monde invisible. Comme il l´a dit à Alexandre Dumas, Nerval était doué de la faculté de s´identifier à des personnages réels ou légendaires. Et les souvenirs qu´il nous raconte, nous ne saurons jamais s´ils ont été vécus ou inventés ; mystère profitable à la poésie. Ces Petits Châteaux de Bohême, pourtant, que Nerval habita, furent bien réels : il y passa le temps d´une jeunesse éprise de fantaisie et d´espoirs incertains. ´´Veuf, ténébreux, inconsolé´´, il se décrit ainsi à nous dans son poème El Desdichado. C´est qu´il ne connaissait d´amour, de lumière et de joie que dans cet Au-Delà où vivent les Cydalises. Tous les êtres et les objets de l´existence demeuraient, en revanche, marqués de ce Point noir qui les dérobaient à son plaisir. Pour Nerval, heureusement, le temps parfois s´abolissait et il pouvait devenir contemporain de belles époques passées qu´il n´avait point connues ( Fantaisie). Et la mort lui fut douce qui lui apparaissait sous le visage d´ Artémis. Cet esprit ésotérique qui cherchait inlassablement au plus obscur de la vie la part d´éternité, ne quitta pourtant pas ce monde en triomphateur. ´´Pourquoi suis-je venu ?´´ s´exclame-t-il dans son Epitaphe. Il est venu parmi nous pour nous faire don des plus charmants fantômes et de parfums jamais sentis ; pour nous rendre les choses plus intimes (´´Tout est sensible´´, s´écrie-t-il dans les Vers Dorés) ; pour donner à l´énigme qui nous angoisse le visage d´une joconde dansant dans la brume 1. French. Jean Vilar. http://samples.audible.de/bk/cids/000874/bk_cids_000874_sample.mp3.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Gallivant Berlin Eau de Parfum (EdP) 30 ml
78,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Gallivant Berlin Eau de Parfum (EdP) 30 ml ist ein zitrisches, würziges, holziges Notenspiel. Ein Kontrast von Hell und Dunkel. Dies erinnert an den Beton und Stahl von Berlin - und die Wälder und Seen rund um die Stadt. Sorglose Sommer, die Frische des Wassers, Schwimmen im Strandbad Wannsee. Und dreckiges Stadtleben, Leder, Rauch, Gewürze, Tassen schwarzer Tee, drinnen und draussen. Dekadent, arm aber sexy. Es ist eine Stadt brutalistischer Wohnblocks, Beton, eleganter Parkettböden, moderner Bohème. Frische und spritzige Kopfnoten von Grapefruit, Clementine, Zitrone und Schinus Molle CO2-Extrakt. Ein würziges Herz mit schwarzem Pfeffer und schwarzem Tee und holzigen, erdigen Untertönen aus haitianischem Vetiver, Zedernholz und Patchouli. Kopfnote: Grapefruit, Clementine, Zitrone und Schinus Molle CO2-Extrakt Herznote: Schwarzer Pfeffer und schwarzer Tee Basisnote: Haitianischem Vetiver, Zedernholz und Patchouli Eigenschaften - Unisexduft - Zerstäuber - Duftnote: zitrisch-würzig-holzig - Duftintensität: intensiv Inhalt: 30 ml

Anbieter: Beautywelt.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot